Einzelschulungen

 

Das Training Eins-zu-Eins ist meist effektiver als alles andere. Es erlaubt uns, direkt und gezielt auf Ihren Wissenstand einzugehen und Ihre Kenntnisse speziell dort zu erweitern, wo Ihr Interesse liegt. Konzentriertes Arbeiten hat den Vorteil, dass keine Überladung mit unnötigen Informationen stattfindet, wir überflüssige Wiederholung bereits bekannter Dinge vermeiden, während gleichzeitig auch keine Überforderung entsteht, wenn bspw. Ihr Umgang mit dem Medium Technik noch nicht allzu routiniert sein sollte und Sie auch Fragen hierzu haben könnten. (Etwas, das in allgemeinen Schulungen oder Einführungen meist nur kurz angerissen werden kann.)

Die Themen der Schulung dürfen von Ihnen frei gewählt werden - von einer Einführung allgemein, über Patientendatenverwaltung und dem Gebrauch der Analysefunktionen und Graphiken, dem Einsatz von Shortcuts und zeitsparenden Tricks bis hin zu Speziellerem wie dem Kreieren eigener Strategien, Editieren von Repertorien und Materia Medica, der Konzeptsuche in MacRepertory oder den Feinheiten des Filterns der Suche in ReferenceWorks - all dies ist möglich.

Nebenbei können wir Ihre Aufmerksamkeit sicher auch auf einige für Ihre Arbeitsweise interessante Funktionen lenken, die Sie eventuell bisher noch nicht benutzen.

 

Gerne sind wir Ihnen auch behilflich, Ihren Computer ganz allgemein kennen zu lernen oder Struktur in die Verwaltung Ihrer Daten zu bringen. ;-)

Wir arbeiten mit Ihnen via Teamviewer (Fernwartungsprogramm, bei der uns Ihr Bildschirm sichtbar ist und wir von unserer Seite ebenfalls Ihren Computer bedienen können) und Telefon, dies hat sich bewährt. 

 

Eine Schulung in kleiner Gruppe ist ja nach Lokalisation ebenfalls möglich. Hierzu würden wir Sie bitten, direkt Kontakt mit uns aufzunehmen und uns Ihre Vorschläge zu unterbreiten.

TeamViewer

Um Ihren Probleme zu beheben kann der Synergy Support sich mit TeamViewer auf Ihren Computer einloggen. Eine Installation ist nicht notwendig: